Rezeptsammlung Arabisch-Maroko - Rezept-Nr. 103

Vorheriges Rezept (102) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (104)

Penne al Arabiata Ala Björn

( 3 Personen )

Kategorien

Zutaten


   WIEVIEL HUNGER ; )
700 Gramm  Penne
2 Dosen  Schältomaten
    -- große (Saft
    -- ablaufen laßen)
2 groß. Zwiebeln
4 Zehen  Knoblauch
3   Peperonie
    -- getrocknet (die
    -- kleinen höllisch scharfen
    -- -)
    Parmesankäse
    -- (den echten,
    -- frisch gerieben)
200 Gramm  Speck
    -- durchwachsen
    Olivenöl
1 Schuss  Rotwein
    Petersilie
    Basilikum
    Salz
    Weißer Pfeffer
 

Zubereitung

Topf mit Salzwasser aufsetzen....
 
Den Speck, die Zwiebeln und den Knoblauch würfeln und beiseite stellen. Peperonie (mit Kernen) zerkleinern [danach gut die Hände waschen und nicht an die Augen kommen - brennt fürchterlich ;-] Kräuter kleinschneiden.
 
Den Speck in etwas Olivenöl auslaßen. Danach Fett und Speck aus der Pfanne nehmen. Das überflüßige, aus dem Speck ausgetretene Fett wird nicht mehr benötigt und kann später andersweitig verwendet werden....
 
Zwiebeln + Knoblauch glasig dünsten und leicht salzen. Nach dem andünsten wird der Speck zusammen mit den Peperonie und den Schältomaten wieder hinzugeben. Die Schältomaten in der Pfanne zerdrücken.
 
Wärend der austretende Saft der Schältomaten verkocht, die Penne im Kochenden Salzwasser nach Packungsangabe garen. Mit viel Salz und weißem Pfeffer nach Geschmack abschmecken....
 
Kurz bevor die Nudeln fertig sind mit Wein ablöschen. Dann etwas Parmesankäse + alle Kräuter in die Sauce. Abgetropfte Nudeln in der Pfanne unter die Sauce mischen.
 
Den Parmesan gerieben zum Gericht servieren....
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Frank Dingler
From: Björn Mönikes
<usenet@mönikes.net>
Newsgroups: de.rec.mampf
Date: Mon, 11 Jun 2001
22:35:58 +0200

Vorheriges Rezept (102) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (104)