Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 1055

Vorheriges Rezept (1054) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1056)

Spaghettiauflauf-Überbacken, Selbstgemacht

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Spaghetti
1   Zwiebel
    Olivenöl
500 Gramm  Broccoli
500 Gramm  Cocktailtomaten
4 Becher  Saure Sahne
250 Gramm  Käse, gerieben
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Erfasst am 04.01.02 durch Roy, www.Selbstgemachtes.de von Annegret Scholz
 
Spaghetti kochen, in der Zeit die Zwiebel in Würfel schneiden und in Olivenöl andünsten, dann die Nudeln hinzufügen und leicht anbraten. Broccoli in Röschen schneiden und im kochenden Wasser garen, in der Zeit werden die Cocktailtomaten halbiert. Spaghetti in eine gefettete Auflaufform geben und die Hälfte der Tomaten darübergeben. Fertigen Broccoli in kl. Stücke schneiden und über Nudeln und Tomaten geben, restliche Tomaten als Abschluss. Saure Sahne mit geriebenen Käse verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles über den Auflauf verteilen und ca. 30 Minuten im Backofen bei 200°C überbacken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1054) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1056)