Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 1088

Vorheriges Rezept (1087) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1089)

Spinat-Wurst-Auflauf

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 PERSONEN
750 Gramm  Blattspinat
2   Zwiebeln
1 Essl. Butter oder Margarine
    Salz
    Muskat
100 Gramm  Edammer-Käse
200 Gramm  Fleischwurst
4   Brötchen
3   Eier
375 ml  Milch
    Pfeffer
    Fett für die Form
2 Essl. Paniermehl
 

Zubereitung

1. Spinat gründlich waschen, verlesen und gut abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Fett in einem großen Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Spinat zufügen und bei schwacher Hitze zusammenfallen lassen. Mit Salz und Muskat würzen.
 
2. Käse fein reiben. Fleischwurst aus der Hülle lösen und würfeln. Brötchen in Scheiben schneiden. Eier und Milch verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 
3. Eine auflaufform fetten. Halfte der Brötchen in die Form legen. Hälfte der Eiermilch darübergießen. Wurst und Spinat einschichten. Übrige Brötchenscheiben auf den Spinat legen. Restliche Eiermilch gleichmäßig darübergießen. Übrigen Käse mit Paniermehl mischen und darüberstreuen. 4. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Gasherd: Stufe 3) 35-40 Minuten goldbraun überbacken. Getränketip: trockener Apfelwein.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1087) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1089)