Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 1091

Vorheriges Rezept (1090) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1092)

Spinatauflauf / Sapekanka

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Spinat
    Salz
100 Gramm  Butter
4   Eier
2 Essl. Milch
1 Essl. Dill (frisch gehackt)
150 Gramm  Creme fraiche
    Pfeffer, schwarz
    Muskat
 

Zubereitung

Den Spinat putzen, gründlich waschen und in wenig Salzwasser etwa 10 Min. garen. In einem Sieb gründlich abtropfen laßen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Den Spinat bei mittlerer Hitze leicht andünsten, mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Die Eier mit der Milch, einer Prise Salz und Muskat verrühren. Eine Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Den Spinat einfüllen, die Eiermilch darüber verteilen und im Backofen (Mitte) etwa 30 Min. stocken laßen. Den Auflauf auf vorgewärmte Teller verteilen, in die Mitte jeweils etwas Creme fraiche geben und mit dem Dill bestreuen. Mit frischem Roggenbrot servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Micha Eppendorf
aus meiner Sammlung

Vorheriges Rezept (1090) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1092)