Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 1092

Vorheriges Rezept (1091) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1093)

Spinatauflauf 1

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 Pack. Iglu-Rahmspinat (450 g)
1/2 kg  Kartoffeln
1 Pack. Buko-Käse (Kräuterkäse ist
    -- würziger, man kann aber
    -- auch Sahnekäse nehmen)
250 Gramm  Gauda
6   Eier
    -- bis 1/3 mehr
 

Zubereitung

Spinat in eine Auflaufform geben und darin auftauen lassen. Nach belieben mit Salz, Muskat und Sahne verfeinern. Kartoffeln als Salzkartoffen kochen und in Scheiben schneiden. Aus 6-8 Eiern Rührei zubereiten würzen (mit Salz, Pfeffer Paprika usw.) Um das Rürei lockerer zu bekommen kann man anstatt ein Schuß Milch auch einen Schuß süße Sahne dazugeben. Gauda in Stückchen schneiden oder raspeln. Nachdem der Spinat aufgetaut und gewürzt ist, verteilt man mit einem Teelöffel den Buko auf dem Spinat. Dann kommen die Kartoffeln darüber. Auf die Kartoffeln wird das Rührei verteilt und zum guten Schluß wird der Auflauf mit Gauda bedeckt. Der Spinatauflauf ist bei 180 Grad ca. nach 20-25 Min. fertig (halt wenn der Käse schön zerlaufen ist). Hoffe, daß es nicht zu verwirrend war, und das es Euch schmeckt. Sandra
:Stichworte : Auflauf
:Stichworte : Spinat
:Stichworte : vegetarisch
:Energie : 0 kcal
:Quelle : Kuechentipps
:Quelle : Michael Staib
:Erfasser : *RK* 23.05.02 von
:Letzte Aender. : 15.11.2002
:Fingerprint : 24447984,-2010101640,Kalorio

Quelle

Kuechentipps
Michael Staib
Erfasst von *RK* 23.05.02

Vorheriges Rezept (1091) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1093)