Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 1159

Vorheriges Rezept (1158) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1160)

Überbackener Lauch mit Schinken

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Kartoffeln
1 kg  Lauchstangen
    -- nicht zu dick
    Salz
250 Gramm  Schinken, mild, gekocht
150 Gramm  Appenzeller Käse
    Fett
    -- für die Form
2 Essl. Butter oder Margarine
1 Essl. Mehl
1/2 Ltr. Milch
1/8 Ltr. Brühe
    Pfeffer f.a.d.M.
    Muskatnuß
    -- abgerieben
 

Zubereitung

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln knapp gar kochen.
 
Lauch putzen, waschen. In 3 cm lange Stücke schneiden und in Salzwasser gerade gar kochen, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
 
Schinken in 1 cm große Würfel schneiden, den Käse entrinden und grob reiben. Kartoffeln abschrecken, pellen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden.
 
Elektro-Ofen auf 200 Grad C vorheizen. Eine große flache Auflaufform fetten. Butter oder Margarine im Topf schmelzen, Mehl darin anschwitzen, Milch und Brühe hinzugießen, kräftig verrühren und ein paar Minuten kochen lassen. Die Sauce mit Pfeffer, Muskat und wenig Salz abschmecken. Die Hälfte des geriebenen Käses unterheben.
 
Die Lauchstücke senkrecht in die Form stellen. Kartoffel- und Schinkenwürfel dazwischengeben. Die Sauce darübergießen, mit restlichem Käse bestreuen und 30 Minuten backen (Gas: Stufe 3).
 
Quelle: meine familie & ich, Nr. 2/93 erfaßt: Sabine Becker, 19. Januar 1998
 
:Stichwort : Auflauf
:Stichwort : Gemüse
:Stichwort : Käse
:Stichwort : Kartoffel
:Stichwort : Schinken

Vorheriges Rezept (1158) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1160)