Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 117

Vorheriges Rezept (116) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (118)

Blumenkohl-Auflauf

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Kartoffeln
    -- festkochend
1 Essl. Kümmel
    Salz
1   Blumenkohl
3   Paprikaschoten
    -- rot, gelb,
    ; grün
75 Gramm  Speck
    -- durchwachsen
1   Zwiebel
1 Essl. Butter
1 Essl. Mehl
    -- gehäuft
350 Gramm  Schlagsahne
400 ml  Gemüsebrühe
    -- Instant
200 Gramm  Gouda
    -- gerieben
    Muskat
    Pfeffer
    Zitronensaft
    -- etwas
 

Zubereitung

Kartoffeln waschen, schälen, mit dem Kümmel in Salzwasser knapp 15 Minuten garen.
 
Blumenkohl putzen, in Röschen teilen, waschen, Stiele kreuzweise einschneiden. In kochendem Salzwasser mit Zitronensaft 10 Minuten garen, kalt abschrecken, abtropfen laßen. Paprika halbieren, entkernen, waschen. Mit einem Sparschäler die Haut dünn abschälen. Paprika in schmale Streifen schneiden.
 
Speck in 1 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, fein würfeln, in einer kalten Pfanne erhitzen und knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen.
 
Elektro-Ofen auf 200 Gard heizen.
 
Butter im Speckfett zerlaßen, Zwiebeln darin andünsten. Mehl überstäuben, anschwitzen. Sahne und Brühe zugießen. 10 Minuten Köcheln laßen, vom Herd nehmen, Käse unterrühren, mit Muskat und Pfeffer abschmecken.
 
Kartoffeln in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In eine gefettete Auflaufform schichten. Etwas Käsesauce darüber gießen. Paprika und Blumenkohl einschichten. Mit übriger Sauce begießen.
 
Im Ofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) etwa 35 Minuten backen. Vor dem Servieren den Speck darüber streuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

aus: meine Familie & ich
11/99

Vorheriges Rezept (116) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (118)