Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 1199

Vorheriges Rezept (1198) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1200)

Wirsingauflauf mit Hackfleisch

( 1 Personen )

Kategorien

Zutaten

150   Wirsing
    Salz
1/2   Zwiebel
1   Öl
100   Rinderhackfleisch
1   Tomatenmark
    Pfeffer
1   Ei (Klasse S)
50 ml  Milch (1,5 %)
30   Gorgonzola
    Öl für die Form
 

Zubereitung

Die Wirsingblätter waschen und in etwa fingerdicke Streifen schneiden.
 
In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Während der Wirsing gart, die Zwiebel fein hacken und im heißen Öl andünsten. Das Hackfleisch zufügen und braten, bis es krümelig ist. Das Tomatenmark unterrühren, die Fleischmasse salzen und pfeffern. Eine kleine Auflaufform fetten und die Hälfte des Wirsings darin verteilen. Das Ei mit der Milch verquirlen, leicht salzen und pfeffern und die Hälfte davon über den Wirsing gießen. Die Hackfleischmasse darauf geben und mit dem restlichen Wirsing bedecken. Die verbliebene Eiermilch darüber gießen. Den Gorgonzola zerkrümeln und darauf verteilen. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen auf der Mittelschiene bei 220 °C etwa 30 Minuten backen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1198) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1200)