Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 1218

Vorheriges Rezept (1217) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1219)

Zucchini-Auflauf mit Kasseler

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Kartoffeln
600 Gramm  Zucchini
1/4 Ltr. Béchamelsoße
    -- (Fertigprodukt)
2   Eier
2 Essl. Körniger Senf
    Salz
    Pfeffer
1 Bund  Petersilie
500 Gramm  Kasseler (ausgelöst, in 1/2
    -- cm dicken Scheiben)
30 Gramm  Semmelbrösel
30 Gramm  Butter oder Margarine
2 Essl. Senfkörner
 

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden. Die Zucchini putzen, der Länge nach in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
 
Die Béchamelsoße mit den Eiern verrühren. Mit Senf, Salz und Pfeffer herzhaft würzen. Petersilie bis auf einige Blättchen hacken und unter die Soße rühren. Die Hälfte der Kartoffeln in eine gefettete Auflaufform (1,5 l Inhalt) geben. Die Hälfte der Zucchini und 1/3 der Soße darüberschichten. Dann nacheinander Kasseler, die restlichen Kartoffeln und Zucchini und zum Schluß die Soße darüberschichten. Den Auflauf im Backofen backen.
 
Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u. 170 - 190°, Umluftbackofen 55 - 60 Minuten
 
Nach 25 Min. Semmelbrösel, das Fett in kleinen Flöckchen und die Senfkörner gleichmäßig auf dem Auflauf verteilen und weiterbacken. Den Auflauf mit den zurückbehaltenen Petersilienblättchen bestreuen und servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1217) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1219)