Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 1226

Vorheriges Rezept (1225) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1227)

Zucchiniauflauf

( 2 Personen )

Kategorien

Zutaten

1 mittl. Zwiebel
1 Essl. Olivenöl, kaltgepresst
3 mittl. Zucchini
8   Tomaten
2 Teel. Chillipulver
1 Teel. Provencialkräuter
2 Teel. Gemüsebrühe, Instantpulver
1   Knoblauchzehe
    -- nach Belieben
150 Gramm  Gouda, gerieben
 

Zubereitung

Die Zwiebel schälen, fein würfeln und Öl glasig dünsten.
 
Die Stielansätze der Zucchini entfernen. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und zu der Zwiebel geben. Alles unter ständigem Rühren leicht anbraten und dann vom Herd nehmen.
 
Die Stielansätze der Tomaten entfernen und die Tomaten mit dem Schneidstab pürieren. Das Püree nach Belieben durch ein Sieb streichen.
 
Das Tomatenpüree mit Chilli, Kräutern und Instantbrühe abschmecken. Die Koblauchzehe nach Belieben durch eine Presse dazudrücken. Den Backofen auf 180 grad vorheizen.
 
Nun die Zucchini-Zwiebel-Mischung abwechselnd mit der Tomatensauce in eine Auflaufform geben und alles mit dem Käse bestreuen.
 
Den Auflauf in den Ofen stellen und in etwa 20 Minuten backen. Es soll sich eine goldgelbe Kruste bilden.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Trennkost (Falken-Verlag)
ISBN 3 8068 4498 4
Erfasst von Arthur
Heinzma

Vorheriges Rezept (1225) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1227)