Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 1239

Vorheriges Rezept (1238) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Letztes Rezept

Zwiebelauflauf mit Feta

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Zwiebeln
1/2 Essl. Butter
50 Gramm  Oliven schwarz entsteint
500 Gramm  Kartoffeln festkochende
    -- Sorte

   FÜR DEN GUSS
200 ml  Milch
2   Eier
200 Gramm  Feta aus Kuhmilch
3/4 Teel. Salz
    Pfeffer aus der Mühle
    Muscat ein wenig
 

Zubereitung

Die Zwiebeln ind feine Streifen schneiden, die Kartoffeln schählen und fein hobeln die Oliven in Viertel teilen . Nun die Zwiebeln mit der Butter in eine Pfanne geben und dünsten bis sie schön weich sind. Die Zutaten für den Guss sehr gut miteinander verrühren Den Feta an einer Reibe grob reiben, ca. 150 g des Käses unter den Guss mischen. In einer Schüssel die Kartoffeln, Oliven und die Zwiebeln miteinander gut vermischen. Alles in eine Gratinform geben und den Guss dazugiessen. Mit dem Resten des Feta überstreuen und im auf 220 Grad vorgeheitstem Ofen in der Mitte ca. 40 Min. backen.
 
Tipp: Zwiebeln im Frühjahr durch Frühlingszwiebeln ersetzen Anstelle von Feta Ziegenkäse oder Bergkäse nehmen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Eigenes Kochbuch
Erfasst von Ralph
Liebhaus

Vorheriges Rezept (1238) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Letztes Rezept