Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 126

Vorheriges Rezept (125) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (127)

Blumenkohlauflauf

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

1   Blumenkohl,
500 Gramm  Ricotta (Frischkäse),
    Salz,
    Pfeffer,
200 Gramm  Parmesankäse,
    Salz,
    Pfeffer,
500 Gramm  Kurze Teigwaren (z.B.
    -- Hörnle oder Bucatini),
2   Eier,
100 ml  Sahne
 

Zubereitung

Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser kochen. Die weichen Röschen herausnehmen, abtropfen lassen und das Kochwasser aufbewahren.
 
Ricottakäse mit etwas Kochwasser zu einer Creme rühren, mit Salz und Pfeffer gut abschmecken. Die Hälfte des geriebenen Parmesans unterrühren.
 
In Salzwasser die Teigwaren kochen, abtropfen lassen und in die Creme geben. Gut vermischen.
 
Eine Auflaufform einfetten und schichtweise Teigwaren und Blumenkohl hineingeben.
 
Aus Eiern, dem restlichen Reibkäse und Sahne eine Creme rühren und über die Teigwaren-Blumenkohl- Schichten geben. In den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben bis sich eine goldgelbe Kruste gebildet hat (ca. 15 Minuten).
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Erfasst von Lothar

Vorheriges Rezept (125) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (127)