Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 134

Vorheriges Rezept (133) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (135)

Blumenkohlauflauf mit Nudeln

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

150 Gramm  Penne
    -- oder andere kurze
    -- Nudeln
600 Gramm  Blumenkohl in Röschen
    -- zerteilt
2 Essl. Ölivenöl
2   Zwiebeln, rot fein
    -- gewürfelt
80 Gramm  Butter
    -- (I)
4 Essl. Mehl
1 Ltr. Milch
125 Gramm  Parmesan
    -- (I) frisch
    -- gerieben
75 Gramm  Parmesan
    -- (II) frisch
    -- gerieben
30 Gramm  Basilikum in feinen
    -- Streifen
5 Scheiben  Brot, ohne Kruste, 1 Tag
    -- alt grob gewürfelt
50 Gramm  Butter
    -- (II) zerlaßen
 

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Nudeln bißfest kochen und abgießen. Blumenkohl bißfest garen. Zwiebeln und Knoblauch im heißen Öl weich dünsten und in einer Schüssel mit dem Blumenkohl vermischen.
 
Butter (I) in einem großen Topf zerlaßen. Mehl hineingeben und 1 Minute rühren. Nach und nach Milch angießen und unter ständigem Rühren erhitzen, bis die Sauce kocht und eingdickt. Dann vom herd nehmen, Käse (I) und Basilikum einrühren. Blumenkohl-Mischung und Nudeln in die Sauce geben und gut verrühren.
 
Das Ganze in eine hohe Auflaufform geben. Brotwürfel in Butter (II) wenden und auf dem Auflauf verteilen. Mit Käse (II) bestreuen und im Ofen 35-40 Minuten goldgelb backen.
 
nach: Gut Paulinenwäldchen, Aachen
 
erfaßt: tom
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (133) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (135)