Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 21

Vorheriges Rezept (20) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (22)

Apfelauflauf

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

4   Säürliche Äpfel,
1/2   Zitrone, Saft von
200 Gramm  Tofu (mit der Gabel
    -- zerdrückt),
1/4 Ltr. Sahne,
3   Eier,
2 Teel. Speisestärke,
2 Pack. Vanillezucker,
30 Gramm  Butter,
60 Gramm  Brauner Zucker,
100 ml  Calvados
 

Zubereitung

Äpfel schälen, Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit das Fruchtfleisch nicht braun wird. Butter mit Zucker erhitzen und die Apfelstücke darin ca. 7 Minuten dämpfen bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Mit Calvados ablöschen, noch etwas ziehen lassen und in eine ausgefettete Auflaufform geben. Tofu, Sahne, Eier, Speisestärke und Vanillezucker gut verrühren (am besten in einem Rührgerät) und über die Äpfel geben. Die Auflaufform 25 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen stellen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (20) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (22)