Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 24

Vorheriges Rezept (23) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (25)

Apfelauflauf mit Milchreis

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1/2 Ltr. Milch
500 Gramm  Äpfel
150 Gramm  Milchreis
200 Gramm  Speisequark
3   Eier
4 Essl. Zucker
    Zitronenschale
1 Prise  Salz
 

Zubereitung

Die Milch mit der Hälfte des Zuckers, einer Prise Salz und der Zitronenschale aufkochen, den Reis waschen, einrieseln lassen und ausquellen lassen. Sollte der Reis mehr Milch zum Quellen benötigen, soviel zufügen, bis der Reis ausgequollen ist. Die Eier trennen und das Eigelb mit dem Quark und dem restlichen Zucker verrühren. Die Eiweiße steif schlagen. Die Äpfel schälen, entkernen und kleinschneiden (das Rezept eignet sich insbesonder für Äpfel mit Druckstellen, die die lieben Kinderlein soooo nicht mehr essen würden) Den erkalteten Reis mit dem Eier-Quark und den Apfelstücken mischen, das Eiweiß unterheben und alles in eine gefettete Auflaufform (am besten mit Deckel) geben. Bei 200 Grad 45 Minuten backen - man kann den Auflauf mit Saft als Sauce servieren, oder eine Kugel Vanilleeis dazu reichen. Auch kalt schmeckt der Auflauf noch prima. Ausserdem kann man gut mit anderem Obst herumexperimentieren
:Stichworte : Reis
:Stichworte : Auflauf
:Energie : 0 kcal
:Quelle : Kuechentipps
:Quelle : Erfasst *RK* 14.03.03 von
:Quelle : Michael Staib
:Fingerprint : 24447984,-2010101080,Kalorio

Quelle

Kuechentipps

Vorheriges Rezept (23) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (25)