Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 286

Vorheriges Rezept (285) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (287)

Fenchelauflauf Unter Kartoffeldecke

( 10 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   REICHT AUCH FÜR 12 LEUTE
2 1/2 kg  Fenchelknollen
    Salz
    Pfeffer
5 Essl. Olivenöl
150 Gramm  Pinienkerne
250 Gramm  Schwarze Oliven
500 Gramm  Schafskäse
2 Becher  Joghurt (ganz toll:
    -- der 10% - Joghurt aus
    -- Griechenland!)
3   Eier
6   Portionen Kartoffelpüree
 

Zubereitung

Die Fenchelknollen putzen und längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden, in Salzwasser fünf Minuten blanchieren. Nun abgetropft auf einem gut geölten Backblech verteilen, nur sparsam salzen (der Schafskäse ist schon recht salzig), dafür aber großzügig pfeffern. Dann auch die Pinienkerne, grob gehackte Oliven sowie den zerbröckelten Käse auf dem Fenchelbett verteilen. Joghurt und die Eier gründlich verquirlen und darübergießen. Den Kartoffelbrei nach Packungsvorschrift zubereiten, mit dem restlichen Olivenöl und dem feingehackten Fenchelgrün mischen und schließlich als Decke über den Auflauf streichen. Das Blech in den 180 Grad C heißen Ofen schieben, den Auflauf etwa 45 Min. backen, bis er durch und durch heiß, der Eier-Joghurt gestockt und die Decke aus Kartoffelpüree goldbraun geworden ist.
 
BEILAGE: Ein bunter, gemischter Salat und Stangenweißbrot.
 
GETRÄNK: säurefrischer Weißwein, wie wär's z.B. mit einem Demestica aus Griechenland?
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Micha Eppendorf
aus meiner Sammlung

Vorheriges Rezept (285) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (287)