Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 298

Vorheriges Rezept (297) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (299)

Fischauflauf Italienisch

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FISCHAUFLAUF ITALIENISCH
250 Gramm  Spaghetti
    Salz
5 1/2 Ltr. Wasser
    Butter, zum Einfetten
150 Gramm  Thunfisch, Dose
200 Gramm  Heilbutt, geräuchert
150 Gramm  Champignons, Dose
250 Gramm  Tomaten
130 ml  Sahne, saure
130 ml  Milch
2   Eier
50 Gramm  Parmesankäse
1/2 Bund  Petersilie
    Knoblauchpulver
    Pfeffer, weiß
 

Zubereitung

Spaghetti 15 Minuten in sprudelnd kochendem gesalzenem Wasser gar werden lassen. In ein Sieb geben, überbrausen und abtropfen lassen.
 
Auflaufform mit Butter einfetten. Die Hälfte der Spaghetti reinfüllen. Thunfischfleisch zerpflücken und auf die Nudeln verteilen. Heilbutt entgräten, zerpflücken. Über den Thunfisch geben. Darüber die zweite Hälfte der Spaghetti verteilen. Die Champignons gut abtropfen lassen n und gleichmäßig auf den Fisch verteilen.
 
Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, abziehen, Stengelansätze rausschneiden, in Scheiben schneiden. Als letzte Schicht auf die e Champignons verteilen. Saure Sahne, Milch, Eier und Parmesankäse miteinander verquirlen. Mit Salz, Pfeffer, gewaschener, gehackter Petersilie und Knoblauchpulver kräftig abschmecken. Über die e Mischung gießen. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere e Schiene schieben. . Backzeit: 30 Minuten
 
Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4
 
Aus dem Ofen nehmen und heiß servieren.
 
Vorbereitung: 20 Minuten Zubereitung: 45 Minuten
 
Menü 3/160
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (297) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (299)