Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 306

Vorheriges Rezept (305) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (307)

Flädleauflauf

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten


   TEIG
8   Eier,
4 Essl. Milch,
4 Essl. Weißmehl,
1 Schuss  Salz

   ZUM BACKEN
    Sonnenblumenöl

   GUSS
100 Gramm  Sbrinz- oder Parmesan-Käse
    -- (gerieben),
2   Eier,
1 Pack. Sauerrahm,
    Salz,
    Pfeffer,
    Muskatnuss
 

Zubereitung

Aus Eiern, Milch, Mehl und Salz einen Omelettenteig rühren. Diesen 30 Minuten stehen lassen. Portionsweise Öl erhitzen und eine Schöpfkelle Teig hineingeben. Dünne Omeletten backen. Diese aufrollen und in feine Streifen schneiden. Eine ausgefettete Auflaufform lagenweise mit Flädle und Käse füllen.
 
Eier und Sauerrahm gut miteinander vermischen, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss abschmecken und über die Flädle verteilen. In dem auf 150 Grad vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten überbacken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (305) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (307)