Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 328

Vorheriges Rezept (327) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (329)

Garnelen-Broccoli-Nudel-Auflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Garnelen
    -- geschält und
    -- gesäubert
2   Knoblauchzehen
    -- gehackt
    ; Olivenöl
    ; Salz
    ; Weißer Pfeffer, gemahlen
300 Gramm  Bandnudeln
    -- schmale
300 Gramm  Broccoli
    ; Muskatnuss
250 ml  Sahne
100 Gramm  Käse
    -- gerieben Emmentaler
    -- oder junger Gouda
 

Zubereitung

Den Broccoli in kleine Röschen teilen und in Salzwasser mit etwas geriebener Muskatnuß etwa 10 bis 15 Minuten bißfest kochen.
 
Die Nudeln in Salzwasser in 8 bis 10 Minuten al dente kochen, abschrecken und abtropfen laßen.
 
Die Garnelen mit dem Knoblauch in Olivenöl kurz andünsten, kurz vor Schluß mit wenig Salz und Pfeffer würzen.
 
Alle drei Komponenten in der Auflaufform vermengen (Ordnungsfanatiker können natürlich auch abwechselnd schichten). Die Sahne gleichmässig darübergießen und den Käse darüberstreuen.
 
Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 180 bis 200ø C für 20 bis 30 Minuten überbacken.
 
Disclaimer: Alle Mengen und Zeitangaben sind ca.-Werte. Für Folgeschäden wird keine Haftung übernommen. :-)
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Erfaßer: Günter Rensch

Vorheriges Rezept (327) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (329)