Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 331

Vorheriges Rezept (330) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (332)

Gemüse-Auflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   GEMÜSEAUFLAUF
750 Gramm  Kartoffeln
300 Gramm  Kohlrabi
300 Gramm  Möhren
1   Zwiebel
1 Bund  Petersilie
20 Gramm  Butter
300 ml  Milch
200 ml  Gemüsebrühe
125 Gramm  Reibekäse
30 Gramm  Sonnenblumenkerne
    Salz
    Pfeffer
    Muskatnuß
1 Prise  Zucker
    Fett
 

Zubereitung

Für die Familie: Vollwertrezept
 
Jetzt sind die jungen Gemüsesorten wieder auf dem Markt. Durch ihren frischen Geschmack werden auch die einfachsten Zubereitungen zu einem kulinarischen Erlebnis. Für die Zubereitung braucht man also nicht viel Zeit, und die Vitamine des Gemüses geben viel Schwung für Unternehmungen an der frischen Luft.
 
Die Kartoffeln und Kohlrabi schälen. Kartoffeln in Scheiben schneiden, Kohlrabi achteln und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Möhren waschen, falls nötig schälen und gleichfalls in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 200 Grad (Gas Stufe 3) vorheizen. Eine rechteckige Auflaufform einfetten. Die Zwiebel schälen und feinwürfeln. Die Petersilie waschen, trockentupfen und feinhacken. Das Fett erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Milch und Gemüsebrühe zugeben und erhitzen. Den Käse in der Sauce schmelzen und unter Rühren etwas einköcheln lassen. Die Sauce mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Etwa die Hälfte der Petersilie unterrühren. Kartoffeln-, Kohlrabi- und Möhrenscheiben in die Auflaufform schichten, die Sonnenblumenkerne in den Auflauf streuen und die Käsesauce darübergießen. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene 45 Minuten backen. Mit der restlichen Petersilie bestreuen.
 
Pro Portion ca. 450 kcal.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (330) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (332)