Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 338

Vorheriges Rezept (337) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (339)

Gemüse-Makkaroni-Auflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

150 Gramm  Makkaroni
    Salz
3 Essl. Dotterfrei Ei-Ersatzpulver
    -- (37,5 g) - erhältlich in
    -- Reformhäusern und
    -- Apotheken
100 ml  Kaffeeweißer cholesterinarm
100 Gramm  Diät Geflügel-Schinkenwurst
    -- cholesterinarm
100 Gramm  Diät Camembert
    -- cholesterinarm
250 Gramm  Tomaten
1   Zwiebel
2   Möhren
2 Stangen  Sellerie
1 Bund  Petersilie
50 Gramm  Diät Margarine
    Pfeffer
1 Essl. Semmelbrösel
 

Zubereitung

Makkaroni nach Packungsanweisung in Salzwasser bißfest garen, abgießen und abtropfen laßen. Für den Guß Dotterfrei Eiersatzpulver mit 120 ml lauwarmem Wasser und Kaffeeweißer verrühren und fünf Minuten quellen laßen. Diät Geflügel-Schinkenwurst in Streifen und Diät Camembert entrinden und in Scheiben schneiden. Tomaten oben kreuzweise einschneiden, mit heißem Wasser überbrühen, häuten und das Fruchtfleisch würfeln. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Möhren schälen und raspeln, Selleriestangen putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. Petersilie waschen, abtropfen laßen und fein hacken. 20 g Diät Margarine erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Tomatenwürfel, Möhrenraspel und Selleriescheiben zufügen und fünf Minuten schmoren laßen. Petersilie und Geflügel-Schinkenwurststreifen zugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Die Hälfte der Makkaroni in eine flache, gefettete, feuerfeste Form geben, die Gemüsemasse darüber verteilen und mit den restlichen Nudeln bedecken. Guß darüber verteilen, mit Käsescheiben belegen und mit Semmelbröseln bestreuen. Die restliche Margarine in Flöckchen daraufsetzen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad (Gas: Stufe 4) ca. 30 Minuten goldbraun überbacken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

R. Liebhauser
www.mdr.de

Vorheriges Rezept (337) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (339)