Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 381

Vorheriges Rezept (380) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (382)

Griechischer Auberginen-Tomaten-Fleischauflauf (

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Auberginen
    -- in 1 cm dicke Scheiben
500 Gramm  Tomaten
    -- in 1 cm dicke Scheiben
2   Grüne Peperoni
    -- in dünne Streifen
250 Gramm  Hammel
    -- oder
250 Gramm  Schweinefleisch
    -- in kleine Würfel
3   Knoblauchzehen
6 Essl. Öl
5 Essl. Emmentaler
    -- gerieben
    ; Mehl
    ; Salz
    ; Pfeffer
    Basilikum
    Thymian
    Petersilie
 

Zubereitung

Auberginen würzen (Salz und Pfeffer), in Mehl wenden und in heissem Öl beidseitig goldgelb braten.
 
Peperonistreifen in Öl ebenfalls kurz anbraten.
 
Danach Zwiebelwürfel in Öl dünsten.
 
Nun das Fleisch in Öl scharf anbraten (10 Minuten). Zwiebelwürfel, Knoblauch, gehackte Petersilie, Salz, Pfeffer, ein wenig Basilikum und Thymian dazugeben und weitere 5 Minuten schmoren lassen (geringe Hitze).
 
In eine gefettete Auflaufform jeweils schichtweise Auberginen, Fleisch, Tomatenscheiben (noch würzen mit Salz und Pfeffer, Basilikum und Thymian) und Peperoni einfüllen. Mit Reibekäse bestreuen und mit Öl beträufeln und im Ofen bei ca. 200 Grad 30 Minuten überbacken.
 
Dazu Fladenbrot, Rotwein und Tsatsiki.
 
* Quelle: Kadula's Kochkurs Gepostet Wilhelm Eggert 2:240/5311, 28. 05.1994
 
Erfasser:
 
Datum: 10.11.1994
 
Stichworte: Gemüse, Gratin, Aubergine, Fleisch, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (380) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (382)