Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 384

Vorheriges Rezept (383) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (385)

Griechischer Fischauflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 Stangen  Lauch
2 Essl. Sonnenblumenöl
4   Fleischtomaten
800 Gramm  Rotbarschfilet
400 Gramm  Feta am Stück
    ; Salz, Pfeffer, Muskatnuss
250 Gramm  Creme fraiche
 

Zubereitung

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den geputzten Lauch in Ringe schneiden und waschen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden, dann nach Geschmack salzen und pfeffern. Das Rotbarschfilet waschen und trockentupfen. Den Fetakäse in dünne Scheiben schneiden. Sonnenblumenöl in einer grossen Pfanne erhitzen und den Lauch darin 5 Minuten dünsten. Dann mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.
 
Lauch in eine gefettete Auflaufform geben und die Hälfte des Feta darüber verteilen. Rotbarschfilet daruf verteilen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Um Schluss die Tomaten darübergeben. Creme fraiche glattrühren und mit Muskatnuss würzen, dann über die Tomaten streichen. Auflauf mit den restlichen Fetascheiben belegen und 35 Minuten backen. Dazu servieren Sie Salzkartoffeln.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
www.kirchen.webdesign-
net.de/wien

Vorheriges Rezept (383) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (385)