Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 41

Vorheriges Rezept (40) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (42)

Auberginen-Kartoffel-Auflauf mit Hackfleisch

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

3   Zwiebeln
1   Knoblauchzehe
    Öl
    -- zum Braten
500 Gramm  Gemischtes Hackfleisch
    -- Salz Pfeffer
    Cajennepfeffer
    Oregano
4 klein. Auberginen
    -- ca.600 g
750 Gramm  Kartoffeln
    -- für
    -- Kartoffelpüree
1/2 Ltr. Milch
6   Tomaten
 

Zubereitung

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe abziehen, klein würfeln bzw. durchpressen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfel und Knoblauch darin Farbe annehmen lassen. Das Hackfleisch hineinrühren, kräftig durchbraten. Mit Salz, beiden Pfeffersorten und Oregano herzhaft würzen. Die Masse aus der Pfanne nehmen, beiseite stellen. Die Aubergine putzen, waschen und trockenreiben. In ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In der Pfanne in reichlich Öl von beiden Seiten kurz kräftig anbraten. Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer bestreuen.
 
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Hälfte vom Hackfleisch in eine hohe Auflaufform umfüllen. Mit je der Hälfte von Kartoffelpüree, Aubergine und Tomaten abdecken. Restliches Hackfleisch, dann das übrige Püree einschichten. Restliche Auberginen- und Tomatenscheiben auf der Oberfläche dachziegelartig anordnen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano bestreuen, etwas Öl darüberträufeln.
 
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) knapp 30 Min. garen.
:Notizen (*) : Quelle: Gepostet: Silvano Muth 2:247/112.63 -27.05.94
 
:Stichwort : Auflauf
:Stichwort : Gemüse
:Stichwort : Hackfleisch

Vorheriges Rezept (40) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (42)