Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 482

Vorheriges Rezept (481) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (483)

Honigkuchenauflauf mit Rotweinsauce

( 8 Portionen )

Kategorien

Zutaten

110 Gramm  Butter
50 Gramm  Zucker
6   Eigelbe
110 Gramm  Honigkuchen
50 Gramm  Kuchenbrösel
1 Prise  Gemahlener Zimt
1 Prise  Nelkenpulver
6   Eiklar
1   Zitrone (unbehand.),
    -- abgeriebene Schale vo
65 Gramm  Zucker
8   Auflaufförmchen von ca. 8
    -- cm Durchmesser
    Butter z. Ausstreichen
    Zucker zum Ausstreuen

   ROTWEINSOSSE
1/4 Ltr. Rotwein, leichter
200 Gramm  Himbeeren
70 Gramm  Zucker
    Stärke
    Himbeergeist
 

Zubereitung

Auflaufförmchen mit Butter ausfetten und am inneren Rand mit Zucker bestreuen. Butter mit Zucker schaumig schlagen und nach und nach die Eigelbe zugeben. Den Honigkuchen fein reiben und mit den Gewürzen unter die Masse heben. Eiweiss zu Schnee schlagen, dabei den Zucker langsam einrieseln lassen. Ebenfalls vorsichtig unter die Masse heben. Die Förmchen mit der Masse füllen und im Wasserbad im Ofen bei 180°C 25-30 Min. backen. Dazu passt eine Rotweinsosse: Rotwein mit pürierten Himbeeren und Zucker aufkochen und mit Stärke binden, Mit etwas Himbeergeist verfeinern.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (481) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (483)