Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 527

Vorheriges Rezept (526) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (528)

Karottenauflauf mit Dinkel

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KAROTTENAUFLAUF MIT DINKE
150 Gramm  Dinkel
300 ml  Wasser
1 Teel. Gekörnte Brühe
3 Essl. Sonnenblumenkerne
500 Gramm  Karotten
200 ml  Wasser
1 Teel. Gekörnte Brühe
200 Gramm  Schmand
1/2 Teel. Kräutersalz
    Pfeffer aus der Mühle
1/2 Teel. Thymian
2   Eier
3 Essl. Petersilie
100 Gramm  Emmentaler, gerieben
    -- Erfaßt:
 

Zubereitung

Dinkel mit Wasser über Nacht einweichen und am nächsten Tag mit der gekörnten Brühe 30 Minuten bißfest kochen. Wenn keine Zeit zum Einweichen ist, dann den Dinkel im Dampftopf 30 Minuten garen.
 
Die Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne goldgelb rösten. Die Karotten waschen, sauber bürsten und raspeln. In eine gefettete Auflaufform gießen.
 
Den gegarten Dinkel mit den gerösteten Sonnenblumenkernen auf den Karotten verteilen und mit dem Käse bestreuen. Aus dem Schmand, den Gewürzen, Eiern und Petersilie eine Sauce rühren und über die Masse gießen.
 
Im Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) ca. 30 Minuten backen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (526) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (528)