Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 618

Vorheriges Rezept (617) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (619)

Kirschauflauf mit Mandeln

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Sauerkirschen
100 Gramm  Toastbrot
100 Gramm  Butter oder Margarine
125   Zucker
1 Pack. Vanillinzucker
150 Gramm  Mandeln, gemahlene
2   Eier
150 ml  Milch
1   Zitronenschale, abger.
    -- (unbeh.)
    Fett für die Form
10 Gramm  Puderzucker
 

Zubereitung

Kirschen waschen (einige zum Garnieren zur Seite legen), entstielen und entsteinen. Das Toastbrot im Universalzerkleinerer zu Bröseln verarbeiten.
 
Butter oder Margarine in einen Topf geben und so lange auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 erhitzen, bis das Fett braun wird. Den Zucker mit dem Vanillinzucker, den Brotbröseln und den gemahlenen Mandeln gut verrühren.
 
Eier mit der Milch und der abgeriebenen Zitronenschale verquirlen und unter die Bröselmischung rühren. Dann das gebräunte Fett in feinem Strahl dazugießen und gleichmäßig unterrühren.
 
6 feuerfeste Förmchen (à 1/4 l Inhalt) oder eine große Auflaufform fetten, Die entsteinten Kirschen hineingehen, den Teig darauf verteilen. Im Backofen backen.
 
Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u. 170 - 190°, Umluftbackofen 35 - 40 Minuten
 
Mit Puderzucker bestäuben und mit den restlichen Kirschen garnieren. Den Kirschauflauf sofort servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (617) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (619)