Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 622

Vorheriges Rezept (621) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (623)

Kirschenmichel mit Süsskirschen aus dem Selztal

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 Pack. Zwieback
1 kg  Entkernte Süsskirschen
50 ml  Portugieser Rotwein
150 Gramm  Zucker
150 Gramm  Butter
6   Eier
1 Pack. Vanillezucker
 

Zubereitung

Zwieback grob zerbröckeln, mit Kirschen und Wein verrühren. In einer anderen Schüssel Butter schaumig schlagen, Eigelb und Zucker hinzufügen und gut rühren. Danach zu den Kirschen geben. Das Eiweiss zu Eischnee schlagen und unterheben. Eine feuerfeste Form mit Butter einfetten, den Teig einfüllen und eine Stunde bei mittlerer Hitze backen. Vor dem Servieren mit Vanillezucker bestreuen.
 
In Rheinhessen heisst das Rezept "Kirschenmichel", in der Pfalz '"Kerscheplotzer", und zwar deshalb, weil man die Kirschen in den Teig reinfallen (roiplotze) lässt.
 
http://www.swr-online.de/rp/himmelunerd/archiv/kirsch2.html
:Notizen (*) : Quelle: Rezept von Simone Renth aus Schwabenheim
 
:Stichwort : Auflauf
:Stichwort : Backen
:Stichwort : Kirsche
:Stichwort : Obst
:Erfasser : Roland Poetschke
:Quelle : *RK* AM 12.06.01

Quelle

*RK* AM 12.06.01
Erfasst von Roland Poetsch

Vorheriges Rezept (621) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (623)