Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 674

Vorheriges Rezept (673) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (675)

Lebkuchen-Apfelauflauf mit Punschsabayon

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   LEBKUCHEN AUFLAUF
250 Gramm  Lebkuchen
2   Äpfel
  Etwas  Apfelwein
20 Gramm  Zucker
2   Eier
100 ml  Milch
50 Gramm  Zucker
2 Essl. Rosinen, getränkt

   PUNSCHSABAYON
2   Eigelb
60 Gramm  Zucker
125 ml  Rotwein
1/2   Zimtstange
2   Nelken
  Etwas  Orangenschale
 

Zubereitung

Lebkuchen in feine Würfel schneiden, ebenso die geschälten Äpfel. Diese in gezuckertem Apfelwein einmal aufkochen. Apfel und Lebkuchen mischen. Eier, Milch und Zucker verrühren und zugeben, desgleichen die Rosinen. Alles gut vermischen. Masse in Förmchen geben, die gebuttert und mit Semmelbröseln ausgestreut wurden. Bei 200 Grad C ca. 15-20 min backen, zum Anrichten aus den Förmchen stürzen. Für die Sabayon den Rotwein mit den Gewürzen aufkochen, 5 min. ziehen laßen. Eigelbe mit dem Zucker gut schaumig rühren, Gewürzrotwein zugeben und im Wasserbad heiß aufschlagen, bis der Schaum eine dickflüssige Konsistenz erreicht. Auflauf auf Teller setzen, mit der Sabayon umgießen. Mit Puderzucker und Melisseblatt garnieren.
 
Ralph. 12/26/00
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Armin Treusch
Rest. Treusch im Schwanen
Kochkurs Weihnachtsmenü
97

Vorheriges Rezept (673) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (675)