Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 728

Vorheriges Rezept (727) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (729)

Mangold-Auflauf mit Shitakepilzen'

( 4 'portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Bund  Mangold
500 Gramm  Shitakepilze
2   Schalotten,feingewürfelt
1 Bund  Petersilie,gehackt
1 Bund  Thymian,gehackt
1 Bund  Majoran,gehackt
100 Gramm  Gouda
100 Gramm  Parmesan
1/4 Ltr. Geflügelbrühe
1/4 Ltr. Sahne
3   Eigelb
    Salz
    Pfeffer
    Pflanzenfett
    Butter
 

Zubereitung

Von den Mangoldblättern die Strünke entfernen und diese in feine Streifen schneiden. Die Pilze ebenfalls in Streifen schneiden.
 
Die Mangoldblätter blanchieren. Die Mangoldstrünke mit den Schalottenwürfeln in Pflanzenfett anschwitzen und die Pilze dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
 
Zum Schluss die gehackten Kräuter untermischen. Eine feuerfeste Form ausbuttern und mit der Hälfte der Mangoldblätter auslegen, einen Teil der Pilzmischung daraufgeben.
 
Darauf die restlichen Mangoldblätter und die restliche Pilzmischung geben. Geflügelbrühe mit der Sahne aufkochen.
 
Parmesan und Gouda reiben. Die Eigelbe mit der eingekochten Sahne mischen und über das Gemüse geben, Käse darüberstreuen und im Ofen bei 250 Grad ca. 20 - 25 Minuten backen.
 
frische Shitakepilze oder andere Pilze
 
,AT Gabriele Gramsjäger ,D 17.06.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Gabriele Gramsjäger ,NO EMail: countrymouse@aon.at
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD Buffet
30.03.1999
Erfasst von G.Gramsjäger

Vorheriges Rezept (727) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (729)