Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 736

Vorheriges Rezept (735) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (737)

Mexikanischer Chili-Auflauf

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   MEXIKANISCHER CHILIAUFLA
750 Gramm  Rinderschmorbraten
4 Essl. Öl
125 Gramm  Zwiebeln
250 Gramm  Paprikaschote grün
420 Gramm  Tomaten aus der Dose
    -- geschäl
425 Gramm  Rote Bohnen aus der Dose
    Salz
    Pfeffer a. d. Mühle
1 Essl. Zucker
2 Teel. Chiligewürz
    -- von Ubena z.B.
2 Essl. Saucenbinder
    Fett
    -- für die Form
150 Gramm  Gruyère-Käse o. Emmentaler
75 Gramm  Butter
    -- weiche
75 Gramm  Semmelbrösel

   POSTED, TESTED & MODIFIED
    K.-H. Boller 2:2426/2270.7
 

Zubereitung

* Für 4-6 Personen
 
Fleisch in 1/2 cm große Würfel schneiden, in stark erhitztem Öl kräftig anbraten. Fein gewürfelte Zwiebeln darin glasig dünsten.
 
Paprika putzen, waschen, würfeln, im Fleisch kurz andünsten. Tomaten zugeben. 30 Minuten zugedeckt garen.
 
Bohnen gut abspülen, unter das Fleisch mischen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Chiligewürz herzhaft abschmecken. Mit Saucenbinder binden. In eine gefettete Auflaufform (3 l Inhalt) geben.
 
Käse fein reiben, mit Butter und Semmelbröseln verkneten, über das Chili bröseln.
 
Auflauf im Backofen auf der mittleren Einschubleiste bei 200øC (Gas:
 
3. 20 Minuten überbacken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (735) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (737)