Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 798

Vorheriges Rezept (797) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (799)

Nudelauflauf mit Spinat

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   NUDELAUFLAUF MIT SPINAT
1 Pack. Blattspinat, 300g
15 Gramm  Butter
20 Gramm  Butter
30 Gramm  Butter
250 Gramm  Bandnudeln
1 Essl. Öl
250 Gramm  Zwiebeln
500 Gramm  Hackfleisch, gemischt
1 Dose  Tomaten, 420g
2 Essl. Senf, evtl. etwas mehr
1 Teel. Thymian, getrocknet
40 Gramm  Mehl
1/2 Ltr. Milch
250 Gramm  Kräuterschmelzkäse
250 Gramm  Gouda, in Scheiben
    Salz
    Pfeffer aus d. MÜhle
    Fett für die Form -Essen
 

Zubereitung

, Fett für die Form -Essen - + T
 
Instructions:
 
Spinat mit wenig Wasser und Butter o. Margarine 1 im Topf bei milder Hitze auftauen, salzen, pfeffern.
 
Nudeln in Salzwasser und Öl in 7-8 Minuten bißfest kochen, im Sieb abschrecken, abtropfen.
 
Die gewürfelten Zwiebeln in Butter o. Margarine 2 glasig dünsten. Hack zugeben, andünsten. Abgetropfte Tomaten grob zerkleinern, zum Fleisch geben. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, offen 10 Minuten kochen.
 
Mehl in Butter o. Margarine 3 anschwitzen, mit Milch auffüllen, unter Rühren 5 Minuten kochen, Schmelzkäse darin schmelzen, pfeffern.
 
Auflaufform 3 Liter Inhalt, fetten. Die Hälfte Nudeln, Hack, Spinat, Sauce und wieder Nudeln einschichten. Käse darauflegen.
 
Auflauf im Backofen auf der mittleren Einschubleiste bei 200 Grad 35-40 Minuten überbacken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (797) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (799)