Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 814

Vorheriges Rezept (813) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (815)

Ofenschlupfer mit Rhabarber

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

6   Brötchen vom Vortag
1/4 Ltr. Milch
500 Gramm  Rhabarber
250 Gramm  Zucker
  Etwas  Zimt
5   Eier
1/2 Ltr. Sahne
50 Gramm  Butter
  Etwas  Brauner Zucker
 

Zubereitung

Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Die Brötchen in Scheiben schneiden und mit der Milch begiessen. Eine Quicheform mit Butter auspinseln und mit einer Schicht Brötchen füllen. Den Rhabarber darauf verteilen und mit ca. 50 g Zimtzucker bestreuen. Mit den restlichen Brötchenscheiben dachziegelartig abdecken. Die restliche Milch mit verquirlten Eiern, restlichem Zucker und Sahne vermengen und darübergiessen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad mindestens 1 Stunde backen. Dann mit braunem Zucker und Butterflöckchen bestreuen und noch kurz unterm Grill bräunen. Mit Sahne oder Vanilleeis servieren.
 
http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2001/05/29/i ndex.html
:Notizen (*) : Quelle: Kaffee oder Tee, "Rhabarber",
: : SWR 29.05.2001 Erfasst von
: : Christina Philipp
 
:Stichwort : Auflauf
:Stichwort : Backen
:Stichwort : Brot
:Stichwort : Obst
:Stichwort : Rhabarber

Vorheriges Rezept (813) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (815)