Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 83

Vorheriges Rezept (82) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (84)

Backofen: Tomaten-Lauch-Auflauf

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Kartoffeln; vorwiegend
    -- festkochend
750 Gramm  Lauch
375 Gramm  Tomaten
150 Gramm  Fleischwurst
125 ml  Milch
30 Gramm  Butter
    Pfeffer
1 Prise  Muskatnuss
200 Gramm  Gouda
1 Bund  Glatte Petersilie
1   Ei
  Etwas  Butter; für die Form
 

Zubereitung

Kartoffeln schälen und würfeln. In 1/8 l Salzwasser ca. 10 Minuten weich kochen. Lauch putzen, jede Stange gründlich waschen und dann in 1 cm dicke Ringe schneiden. Lauch kurz in kochendem Salzwasser blanchieren. In ein Sieb geben und abtropfen lassen.
 
Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Von der Fleischwurst die Haut entfernen. Wurst in dünne Scheiben schneiden. Milch und Butter zu den Kartoffeln geben. Kartoffelwasser im Topf lassen.
 
Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Gouda grob reiben und zwei Drittel davon unter die Kartoffeln heben.
 
Petersilie waschen und fein hacken. Mit dem Ei unter die Kartoffel-Käse-Soße rühren. Lauch in eine gefettete Auflaufform geben. Tomatenund Wurstscheiben dachziegelartig auf den Lauch legen. Kartoffel-Käse-Soße darübergießen. Restlichen Käse darüberstreuen.
 
Auflauf im Backofen bei 225 Grad etwa 30 Minuten backen.

Quelle

RTV

Vorheriges Rezept (82) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (84)