Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 845

Vorheriges Rezept (844) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (846)

Pfirsichauflauf I

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

4   (400 g) reife Pfirsiche
2 geh. EL  (60 g) Creme
    -- fraiche
1 1/2 Teel. Honig (sehr gut:
    -- Lindenbluetenhonig)
1 1/2 Essl. Geschälte gehobelte Mandeln
  Etwas  Butter
    Süssspeisen
 

Zubereitung

Eine kleine Auflauf- oder Tarteform (Durchmesser 24 cm) mit der Butter ausfetten. Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, mit kaltem Wasser abschrecken, häuten, halbieren, entkernen. Pfirsichhälften mit der Schnittfläche nach oben in die Form legen. Creme fraiche mit dem Honig verrühren und über die Pfirsiche streichen. Anschliessend mit den Mandelblättchen bestreuen. Bei 175Grad 20-30 min in der Bratröhre überbacken, evtl. die letzten 5 min zusätzlich den Grill anschalten. Als sommerlich leichtes Gericht oder etwas üppigeres Dessert. Variante: Man kann auch weissfleischige Pfirsiche, weiche Nektarinen oder - im Herbst süsse Birnen nehmen. Tip: Wenn das Rezept etwas gehaltvoller sein darf: Unter die Creme fraiche / Honig-Mischung etwas Marzipanrohmasse bröseln und zu jeder Portion etwas Vanilleeis reichen.
 
* Pro Portion: 2 g Eiweiss, 7 g Fett, 13 g Kh, 2 g Ballastst., 120 kcal / 500 kJ Quelle: Stiftung Warentest Juli 1993 Gepostet von Suse Harnisch suse@bigfoot.com
 
Erfasser: Susanne
 
Datum: 15.10.1996
 
Stichworte: Pfirsiche, Obst, Auflauf, Dessert, Nachspeisen,
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (844) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (846)