Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 908

Vorheriges Rezept (907) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (909)

Reisauflauf (Griechenland)

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Reis
2   Auberginen
500 Gramm  Tomaten
    -- geschält
2   Zwiebeln
2   Knoblauchzehen
    Olivenöl
500 Gramm  Hackfleisch
    Pfeffer
    Thymian
    Butter
    Mehl
150 ml  Milch
2   Eigelb
    Kefalotiri
    -- gerieben
2   Eiweiss
200 Gramm  Feta
 

Zubereitung

Den Reis garen.
 
Die Auberginen waschen und in Scheiben schneiden, salzen und zehn Minuten ziehen lassen.
 
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in etwas Olivenöl glasig dünsten. Das Hackfleisch mitbraten, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
 
Die Auberginen trockentupfen und im restlichen Öl anbraten, die Tomaten kurz mitbraten.
 
Dann etwas Butter zerlassen, das Mehl darin anschwitzen, mit der Milch aufgiessen und unter Rühren etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis eine dickflüssige Sosse entstanden ist. Danach die Sosse von der Kochplatte nehmen, Eigelb und Kefalotiri unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, dann das steif geschlagene Eiweiss unterziehen.
 
Reis, Hackfleisch, das Gemüse und den in Scheiben geschnittenen Feta-Käse abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten, die Sosse darübergeben und eine halbe Stunde im Backofen (180 Grad) goldbraun überbacken.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 21.04.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (907) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (909)