Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 922

Vorheriges Rezept (921) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (923)

Rhabarber-Ananas-Streusel-Auflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KOMPOTT
1 kg  Rhabarber
    -- in 2-cm-Stücken
1 Dose  Ananasraspel (240 ml)
    -- abgetropft, Saft aufheben
1 Tasse  Brauner Zucker
2 Essl. Maißtärke
2 Teel. Zitronenschale, abgerieben

   STREUSEL
2/3 Tasse  Mehl
1/4 Tasse  Brauner Zucker
1 Essl. Feiner Weißzucker
1 Essl. Kandierter Ingwer
    -- feingehackt
1/3 Tasse  Butter
    Salz
 

Zubereitung

Rhabarber, Ananasraspel und Zucker in einer großen Schüssel mischen. 1 Stunde ziehen laßen. Abgießen, die Flüßigkeit auffangen und meßen. Falls nötig, auf 2/3 Tasse mit dem aufgehobenen Ananassaft auffüllen.
 
Saft in einen kleinen Topf geben, Stärke einrühren und aufkochen, bis die Masse dick wird. Mit Rhabarber, Zitronenschale und Ananas vermengen; in eine Auflaufform (z.B. Lasagne-Form) füllen.
 
Aus den verbliebenen Zutaten feine Streusel herstellen, auf dem Rhabarber verteilen. Bei 175 øC etwa 1 Stunde backen. Lauwarm servieren; evtl. mit Vanilleeis oder Schlagsahne.
 
INFO: Betty Crocker ist die amerikanische Variante von Dr. Ötker.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus dem Betty-Crocker-
Kochbuch; posted by
<lbruce@somtel.com>
übersetzt & erfaßt von
Petra Hildebrandt

Vorheriges Rezept (921) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (923)