Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 938

Vorheriges Rezept (937) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (939)

Risotto-Auflauf

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Risottoreis
125 Gramm  Mozzarella
150 Gramm  Mailänder Salami in dünnen
    -- Scheiben
50 Gramm  Gorgonzola
70 Gramm  Parmesan
1 Ltr. Geflügelfond (Glas)
200 ml  Trockener Weißwein
2   Eier
1   Zwiebel
3 Essl. Öl
    Salz
    Pfeffer
    Butter
 

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und würfeln, in erhitztem ÖI glasig dünsten. Den Reis dazu geben und ebenfalls glasig dünsten. Den Fond aufkochen lassen, die Hälfte zum Reis geben und unter Rühren bei schwacher Hitze einkochen, den übrigen Fond dazugießen, unter Rühren einkochen, mit dem Wein ebenso verfahren ( Dauer ca. 30 Min.). Mozzarella und Gorgonzola würfeln, den Parmesan grob reiben. Die Salami in Streifen schneiden und alles vermischen. Die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Kurz bevor der Reis gar ist, die Eigelbe unter den Risotto rühren und den Eischnee unterheben. Die Auflaufform mit Butter ausstreichen, 1/4 des Risotto hineinfüllen, 1/3 der Käse-Mischung darauf verteilen. Schichtweise die Form füllen (die letzte Schicht sollte aus Risotto bestehen) und im Backofen bei ca. 180° C ca. 1 Std. backen, die letzten 15 Min. mit Alufolie abdecken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Küchentipps

Vorheriges Rezept (937) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (939)