Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 946

Vorheriges Rezept (945) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (947)

Rosekohl-Nudelauflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ROSEKOHLNUDELAUFLAUF
350 Gramm  Rosenkohl
    Salz
375 Gramm  Kurze Röhrennudeln
250 Gramm  Fleischwurst
125 Gramm  Gouda, mittelalt
1   Zwiebel
25 Gramm  Butter
    -- oder Margarine
20 Gramm  Mehl
300 ml  Milch
    Pfeffer
1/2 Bund  Petersilie
 

Zubereitung

Rosenkohl putzen, waschen und eventuell halbieren. In kochendem Salzwasser etwa 20 Minuten garen.
 
Nudeln in richlich kochendem Salzwasser etwa 10 Minuten bißfest garen.
 
in der Zwischenzeit Fleischwurst in Scheiben schneiden und die Scheiben halbieren. Käse reiben. Nudeln abtropfen lassen und kalt abschrecken. Rosenkohl abtropfen lassen und dabei das Gemüsewasser auffangen.
 
Zwiebel fein würfeln und im heißen Fett andünsten. Mehl darüberstäuben und anschwitzen. Mit Milch und Rosenkohlwasser ablöschen. 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Gut die Hälfte des Käses unterrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.
 
Nudeln, Rosenkohl und Fleischwurst in eine Auflaufform geben und mit Käse-Bechamel-Sauce übergießen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen etwa 35 Minuten überbacken. Petersilie hacken und über den Auflauf streuen. Eventuell mit Petersilienbüschel garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

erfa t von Peter Kümmel

Vorheriges Rezept (945) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (947)