Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 969

Vorheriges Rezept (968) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (970)

Rübli-Auflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   RÜBLIAUFLAUF
600 Gramm  Karotten, gescheibelt
150 Gramm  Doppelrahm-Frischkäse
150 Gramm  Schinken, in Streifen
4   Eigelb
1 Bund  Petersilie, gehackt
    Salz
    Schwarzer Pfeffer
    Muskatnuß
4   Eiweiß
    Butter, für die Form
    Paniermehl, für die Form -
 

Zubereitung

Paniermehl, für die Form - - Nac
 
Instructions:
 
Karotten in wenig Salzwasser sehr weich kochen. Abtropfen lassen und noch warm durch das Passevite treiben.
 
Doppelrahm-Frischkäse und Eigelb glatt rühren, Schinken, Karottenpüree und Petersilie beifügen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
 
Eiweiß steif schlagen, unter die Karottenmasse ziehen. In eine ausgebutterte und mit Paniermehl ausgestreute Gratinform füllen.
 
Sofort im vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille bei 180 oC ca. 45 Minuten backen. Sofort servieren, weil der Auflauf rasch zusammenfällt.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (968) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (970)