Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 978

Vorheriges Rezept (977) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (979)

Salziger Hirseauflauf

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Hirse,
100 Gramm  Butter,
1   Zwiebel (gehackt),
2   Karotten (geraspelt),
1/2   Sellerieknolle (geraspelt),
700 ml  Gemüsebrühe,
6   Eier,
100 Gramm  Sbrinz-Käse (gerieben),
    Petersilie (gehackt),
    Basilikum (gehackt),
    Salz,
    Pfeffer
 

Zubereitung

Zwiebel in heisser Butter glasig dünsten. Das geraspelte Gemüse dazugeben und mitdünsten. Die Hirse heiss abwaschen, abtropfen lassen und unter Rühren zu dem Gemüse geben. Mit Gemüsebrühe aufgiessen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen.
 
Die Eier trennen, das Eiweiss zu Schnee schlagen. Die ausgekühlte Hirse mit Eigelb und Käse sowie Kräutern vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Eischnee darunter heben und in eine ausgefettete Auflaufform füllen. In dem auf 150 Grad vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen. macht
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (977) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (979)