Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 979

Vorheriges Rezept (978) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (980)

Sauerkirsch-Auflauf

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 - 6 PORTIONEN
500 Gramm  Sauerkirschen
50 Gramm  Butter oder Margarine
100 Gramm  Zucker
1 Pack. Vanillinzucker
1 Schuss  Salz
4   Eier (getrennt, Gew.-Kl. 2)
100 Gramm  Mehl
2 gestr. TL  Backpulver
125 ml  Milch
120 Gramm  Grieß
    Fett für die Form
2 Essl. Puderzucker
    . Kirschen waschen und
    -- entst
 

Zubereitung

schaumig rühren. Eigelb unterrühren.
 
3. Mehl und Backpulver mischen, mit Milch und Grieß unter die Eimasse rühren. 4. Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben.
 
5. Teig in eine gefettete Form füllen und die Kirschen darauf verteilen. 6. Kirschauflauf im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei 175 Grad (Gas 2) ca. 35 - 45 Minuten backen. Danach lauwarm mit Puderzucker bestäuben und noch warm servieren. Pro Portion (bei 6 Portionen) ca. 10 g E, 13 g F, 58 g KH = 400 kcal (1672 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Kerbelcremesuppe Hauptspeise: Gefüllte Poularde Nachspeise: Sauerkirsch-Auflauf
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (978) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (980)