Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1012

Vorheriges Rezept (1011) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1013)

Rosenkohl in Brühe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

450 Gramm  Rosenkohl, frisch
100 ml  Rinderbrühe; evtl. mehr
1 Essl. Butter; weich
25 Gramm  Parmesan; frisch und fein
    -- gerieben
    Paprikapulver
 

Zubereitung

Rosenkohl putzen, waschen und im Strunk ueber Kreuz einschneiden.
 
Einen ausreichend grossen Topf verwenden, um den Rosenkohl in einer Schicht legen zu koennen.
 
Bruehe in den Topf giessen, den Rosenkohl mit dem Stielende nach unten in die Bruehe setzen. Bei grosser Hitze zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere Temperatur reduzieren. Zudecken und ca. 5 Minuten koecheln lassen oder bis der Rosenkohl beim Einstechen mit der Gabel zart-knackig ist.
 
Deckel abnehmen und weiter koecheln, bis die Fluessigkeit fast ganz verdampft ist.
 
Den Rosenkohl nun erst in Butter, dann in dem Kaese waelzen. Auf eine vorgewaermte Platte geben, nach Geschmack mit Paprika bestreuen und sofort servieren.
 
nach: Das vollstaendige Lehrkochbuch Schritt fuer Schritt zur Kochkunst Publications International, Ltd.
 
erfasst und umgesetzt: Tom
:Stichworte : Beilage, Beilagen, Gemüse, Käse
:Notizen (**) : Gepostet von: Tom Frank

Vorheriges Rezept (1011) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1013)