Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1039

Vorheriges Rezept (1038) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1040)

Rucolabutter

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Rucola
200 Gramm  Butter
    Salz
    Abgeriebene Zitronenschale
    Cayennepfeffer
    Eventuell Knoblauch
 

Zubereitung

Die Rucola waschen, verlesen, wenn nötig, von zu langen Stielen befreien - allerdings werden sie in diesem Fall nicht sehr stören, vorausgesetzt, sie sind zart und nicht allzu dick. Die Rucola zwischen zwei Tüchern sehr sorgfältig abtrocknen oder in der Salatschleuder gründlich trocknen. Die Butter mit den Schneebesen des Handrührers schaumig rühren, mit Salz und abgeriebener Zitronenschale und einer Spur Cayennepfeffer würzen. Die Rucolablätter zufügen und mit der Butter vermischen. Oder alles die Butter allerdings zuerst - in den Mixer füllen und dort auf langsamer Stufe zu einer leuchtendgrünen Butter verarbeiten.
 
Die Butter schmeckt herrlich auf geröstetem Baguette, zu frischen Pellkartoffeln oder als Grünes Kartoffelpüree.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

MARTINA MEUTH/BERND
NEUNER-DUTTENHOFER
Erfaßt *RK* 03.05.01 von
Ilka Spiess

Vorheriges Rezept (1038) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1040)