Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1049

Vorheriges Rezept (1048) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1050)

Sahnelinsen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Zwiebeln
100 Gramm  Speck, durchwachsen
30 Gramm  Butter
100 ml  Weißwein, trocken
300 ml  Kalbsfond
1/2 Ltr. Schlagsahne
250 Gramm  Puy-Linsen: grüne Minilinse
300 Gramm  Möhren
300 Gramm  Lauch
20 Gramm  Meerrettich, frisch
    ; Salz
    ; Pfeffer
 

Zubereitung

Zwiebeln und Speck fein würfeln und in der Butter andünsten. Mit Weißwein ablöschen und völlig einkochen laßen. Fond und Sahne zugeben, einmal aufkochen, mit den Linsen bei milder Hitze zugedeckt 30 Minuten garen. Die Möhren und den Lauch putzen und in ca. 4 cm lange Streifen schneiden. Meerrettich schälen und fein raspeln. Möhren, Lauch und Meerrettich zu den Linsen geben und weitere 15 Minuten zugedeckt leise garen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen. Dazu passen Hühnerflügel, bestrichen mit einem Balsamessig-Sojasaucen-Sirup.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

eßen & trinken 2/94
erfaßt von Petra
Holzapfel

Vorheriges Rezept (1048) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1050)