Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1052

Vorheriges Rezept (1051) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1053)

Salat Marianne

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Grüne Pfefferschote
1   Rote Paprikaschote
5 Scheiben  Sellerie;a.d. Dose
200 Gramm  Aufschnittzunge
4   Tomaten
2   Eier; hartgekocht
12   Grüne Oliven mit
    Paprikafüllung
25 Gramm  Sardellenfilet in Öl
1 Tasse  Salatsauce Nr.3
 

Zubereitung

Die Pfefferschote halbieren, Kerngehäuse herauslösen; die Schotenhälften waschen und in Streifen schneiden. Die Paprikaschote halbieren, Kernhaus herauslösen; die Hälften waschen und in feine Würfel schneiden. Die Streifen und Würfel der Schoten mischen, mit kochendem Wasser übergiessen und nach fünf Minuten abgiessen. Den Sellerie in Würfel schneiden. Die Zunge in breite Streifen schneiden. Die Tomaten am Stiellosen Ende kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und zwei Minuten im Wasser liegen lassen. Die locker aufgesprungene Haut der Tomaten abziehen. Die Tomaten halbieren, Saft und Kerne herausdrücken und die Hälften in Streifen schneiden. Die Eier schälen und vierteln. Die Oliven in Scheiben schneiden. Die Sardellenfilets grob in unregelmässige Stücke schneiden. Das Öl der Sardellen in die Salatsauce rühren. Die Pfeffer- und Paprikaschoten-Mischung mit den Selleriewürfeln, Zungenstreifen, Olivenscheiben und Sardellenstückchen vermengen. Den Salat mit der Sauce übergiessen und 10 Min. durchziehen lassen. Den Salat mit Eischeiben und Tomatenstreifen garnieren.
 
Stichworte: Salat
:Stichworte : Beilagen

Vorheriges Rezept (1051) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1053)