Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1181

Vorheriges Rezept (1180) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1182)

Steckrübenpüree

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Steckrüben* (geschälte
    -- Stücke),
1   Zwiebel (Viertel),
1 Schuss  Zucker,
    Salz,
300 Gramm  Kartoffeln (Würfel),
125 ml  Sahne,
    Pfeffer,
1/2 Bund  Liebstöckel (fein
    -- geschnitten),
100 Gramm  Butter
 

Zubereitung

Rüben und Zwiebel mit einer Prise Zucker in Salzwasser kochen. Wenn die Rüben fast weich sind, die Kartoffelwürfel dazu geben und weitere 15 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse abschütten und pürieren. Mit Sahne und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren zerlassene Butter und Liebstöckel darunter mischen.
 
* Die Steckrübe oder Kohl-, oder Boden-, oder Schmalz- oder Erdrübe, ist ein schmackhaftes, gesundes Gemüse, eine fleischige gelbe Wurzelknolle aus einer Kreuzung zwischen Kohlrabi und Herbstrübe.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1180) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1182)