Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1251

Vorheriges Rezept (1250) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1252)

Tzatziki a la Costoglou

( 8 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500   Quark (evtl. 250 g.
    -- Magerquark u. 250 g
    Sahnequark)
1   Schlangengurke
6   Knoblauchzehen
3-6   Olivenöl
    Salz
    Pfeffer
    Petersilie
    Schnittlauch
    Kresse oder getrocknete
    -- Kräuter zum Abrunden
 

Zubereitung

Die Schlangengurke sehr fein würfeln oder besser mit einer Küchenreibe grob raspeln. Die geraspelte Gurke in ein Küchensieb. Mit ca. 3 EL Salz bestreuen und gut entwässern lassen. Zwischenzeitlich den Quark mit dem Öl und den zerquetschten Knoblauchzehen glattrühren. Die gut entwässerte Gurkenmasse einrühren und mit Salz, Pfeffer und den Kräutern abschmecken. Das fertige Tzatziki möglichst noch einen halben Tag ziehen lassen. Im Kühlschrank aufbewahren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1250) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1252)