Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1273

Vorheriges Rezept (1272) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1274)

Wegerich-Knödel

( 5 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   WEGERICHKNÖDEL
8   Altbackene Semmeln
  Etwas  Milch
    Wegerichblätter
2 Essl. Feingewiegte Zwiebel
  Etwas  Butter
  Etwas  Mehl
3 groß. Eier
3 Essl. Saure Sahne
    Salz
    Muskatnuß
 

Zubereitung

Die Semmeln entrinden, Rinde zerstoßen oder mahlen. Die Semmeln in dünne Scheiben schneiden und beides mit wenig Milch einweichen.
 
Einige Handvoll Wegerichblätter kleinhacken und mit der Zwiebel zusammen ca. 10 Minuten in Butter dünsten, danach zu den eingeweichten Semmeln geben. Etwas Mehl, die Eier, die saure Sahne, Salz und Muskatnuß zufügen, gut durchmischen und etwa 1/2 Stunde stehen lassen.
 
Sollte die Masse zu weich sein, noch etwas Semmelbrösel untermischen. Masse gut durchkneten, Knödel formen und ca. 10-15 Minuten in schwach siedendem Salzwasser ziehen lassen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kraut und Unkraut zum
Kochen und Heilen
erfa t von:
Michl Bromberg

Vorheriges Rezept (1272) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1274)