Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1284

Vorheriges Rezept (1283) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1285)

Wirsing aus dem Römertopf

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

2   Zwiebeln
1   Knoblauchzehe
1   Lauch (Porree)
250 ml  Instant-Gemüsebrühe
 

Zubereitung

2 Essl. Tomatenmark Salz, Pfeffer Gerebelten Oregano 1 Wirsing (ca. 800 g) Butter =============== =======QUELLE====================== - nach ISBN 3-87059-050-5 -Erfasst *RK* 01.02.03 von - Achim Kleemeyer Zwiebeln und Knblauch abziehen, würfeln. Lauch putzen, die grünen Blätter entfernen, den weißen Teil einritzen, gründlich waschen, in Scheiben schneiden. Mit Tomatenmark, Brühe und Gewürzen verrühren. Wirsing putzen, waschen, in Achtel schneiden. die Hälfte der Lauch-Zwiebelmischung in den Römertopf geben, Die Wirsingachtel (Herzen nach unten) darauflegen, mit der restlichen Zwiebelmischung bedecken. Butterflöckchen darauf verteilen. Den Deckel des Römertopfes kurz unter kaltem Wasser abspülen, Topf schließen, in den kalten backofen stellen und bei etwa 175 °C (Gas: Stufe 3) etwa 40 Minuten garen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1283) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1285)